JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Spitalzentrum Biel

Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-See-land-Berner Jura. Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in nahezu allen medizinischen Fachgebieten. Jedes Jahr schenken über 74‘000 Patientinnen und Patien-ten unseren über 1'300 Mitarbeitenden aus über 40 verschiedenen Berufen und Nationen ihr Vertrauen.
Die ICD-Codierung ist zusammen mit dem Medizincontrolling zuständig für die korrekte Codierung und zur Verfügung stellen von Informationen / Auswertungen zu Handen Kerngeschäft und weiteren Anspruchsgruppen. Wir suchen sofort oder nach Vereinbarung

Medizinische Codiererin / medizinischer Codierer 60 - 80%

Ihre Aufgaben – unsere Stelle

  • Revisionssichere medizinische Codierung der stationären Fälle
  • Bearbeiten von Anfragen der Versicherer sowie Fragestellungen rund um die Codierung
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Prozessoptimierung

Ihre Fähigkeiten – unsere Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrung in der Codierung (eidg. Fachausweis, von Vorteil) in den verschiedenen Fachbereichen (Innere Medizin, Chirurgie, HNO, Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, Pädiatrie, Nephrologie)
  • Gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel sowie gängige Codiertools
  • Überzeugendes Auftreten und hohe kommunikative Fähigkeiten sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Engagierte Persönlichkeit mit Motivation und Initiative zur massgeblichen Mitarbeit für die Weiter-entwicklung unserer Organisation in einem sich wandelnden Umfeld
  • Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache (Wort/Schrift)
  • Bereitschaft, sich weiterzubilden

Ihre Möglichkeiten – unsere Leistungen

  • Sinnvolle Arbeit für eine hohe Patientenzufriedenheit am Puls der regionalen Bevölkerung
  • Zusammenarbeit mit zweisprachigen Kolleginnen und Kollegen aus vielen unterschiedlichen Be-rufen in einem lebhaften Umfeld
  • Vielseitige berufliche Perspektiven mit Möglichkeit zur individuellen Weiter- und Fortbildung
  • Sichere und fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Bei Eignung Übernahme der fachlichen Stellvertretung der Leiterin Codierung

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Catherine Niederer-Addor, Leiterin ICD-Codierung/Medizin-controlling, Tel. 032 324 32 01 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online mit der Referenznummer 1990 an hr@szb-chb.ch.

01.05.2019

Spitalzentrum Biel