JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Spital Oberaargau

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n
Medizinische/r Kodierer/in 50-60 %
Spital Langenthal

Ihre Aufgaben

  • Kodierung von Fällen der Fachdisziplinen Medizin, allg. Chirurgie,Geburtshilfe,Gynäkologie, Orthopädie,Wirbelsäulenchirurgie und Psychiatrie imTeam
  • Termingerechte und qualitativ einwandfreie Kodierung der stationären Fälle anhand der Patientenakten nach den Richtlinien des Bundesamtes
  • Bearbeiten von Anfragen der Versicherer sowie Fragestellungen rund um die Kodierung
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Prozessoptimierung

Ihr Profil

  • Arzt/Ärztin oder Pflegefachperson mit Zusatzausbildung IPS/OPS/Anästhesie mit klinischer Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung als medizinische/r Kodierer/in mit Weiterbildung im gleichnamigen Bereich, eidg. Fachausweis von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse über Swiss-DRG
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Erfahrung mit SAP, KISIM, ID Diacos von Vorteil
  • Rasche Auffassungsgabe und selbständiges sowie exaktes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Ein verantwortungsvolles, interessantes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einblick ins Medizincontrolling
  • Ein kleines, aufgestelltes und motiviertes Team in familiärem Spital
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen nach GAV

Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Cornelia Charles, Bereichsleiterin Codierung,Tel. 062 916 49 08 oder E-Mail: c.charles@sro.ch, gerne zur Verfügung.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die SRO AG, Frau Stefanie Herren, Human Resources,
St. Urbanstrasse 67, CH-4900 Langenthal
www.sro.ch

06.03.2019

Spital Oberaargau