Spital Limmattal

Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als Schwerpunktspital mit Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 77’000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’470 Mitarbeitende aus 50 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen. Seit Oktober 2018 ist der Neubau in Betrieb.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung Sie als

Medizinische/-r Kodierer/-in 80 - 100%

Ihre Aufgaben:

  • Termingerechte Kodierung der stationären Fälle nach den geltenden Kodierregeln (BfS, SwissDRG)
  • Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung der klinischen Daten
  • Erarbeitung und Durchsetzung interner Richtlinien
  • Kontinuierliche Optimierung der Schnittstellen und der klinischen Dokumentation
  • Ansprechpartner für Rückfragen der Krankenversicherer

Ihr Profil:

  • Ausbildung im Gesundheitswesen und Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Berufserfahrung im Bereich Kodierung nach SwissDRG (idealerweise eidg. Fachausweis)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Kliniksysteme)
  • zuverlässige, strukturierte und exakte Arbeitsweise

 

Weitere Bemerkungen:

Sie sind Mitglied eines engagierten und aufgestellten Teams. Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Fortbildungsmöglichkeiten (SGMC) und Entwicklungspotenzial.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Simone Hruschka, Leiterin Klinik Support, Tel. +41 44 736 83 64.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an oben genannte Adresse oder E-Mail, z. Hd. Frau Géraldine Berger.

23.04.2020

Spital Limmattal