Rehab Basel

2019-16 Fachperson medizinische Kodierung 40%-70% m/w/d

Allgemeine Informationen
Über uns

Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung.

Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation.

Die Klinik verfügt über 100 Betten. Rund 500 Mitarbeiter*innen, verteilt auf 360 Vollzeitstellen, setzen Visionen und Werte des REHAB Basel in ihrem Arbeitsalltag um.

Sie arbeiten in einem einmaligen Gebäude im attraktiven Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich.
Um uns gut auf die Veränderung im Tarifsystem in der Rehabilitation aufzustellen, suchen wir zur Verstärkung eine Fachperson in medizinischer Kodierung 40%-70%.

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung Fachperson medizinische Kodierung 40%-70%% m/w/d

Ihr Aufgabenbereich

  • Medizinische Kodierung unserer stationären Fälle (neurologische Frührehabilitation (DRG), Paraplegiologie (DRG), Neuro Rehabilitation (ST REHA)) revisionssicher nach den geltenden Richtlinien
  • Mitarbeit, Aufbau und Weiterentwicklung des Kodierungsprozesses im REHAB Basel
  • Zusammenarbeit mit dem interprofessionellen Behandlungsteam von Ärzt*innen, Pflege und Therapien zur Optimierung der Vollständigkeit und Abbildungsgenauigkeit in der Dokumentation
  • Teilweise Home-Office

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen mit Erfahrung in neurologischer Rehabilitation, Neurologie, Innere Medizin
  • Weiterbildung in der medizinischen Kodierung (Neurologie, Medizin)
  • Kodier Erfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Gute IT Anwenderkenntnisse (Diacos, Nexus, OPALE, Office)
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ganzheitlich und vernetzt denkend und handelnd
  • Gute organisatorische und administrative Fähigkeiten

Sie finden bei uns

  • Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • Eine gezielte Einarbeitung
  • Ein motiviertes, kollegiales Team
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen nach GAV

Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenlose Sportangebote für Mitarbeitende und vieles mehr.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Claudia Ganser, Leitung Medizincontrolling und Patientenadministration, Tel. +41 (0)61 325 00 00, gerne zur Verfügung.

Unser Team freut sich auf Sie.REHAB Basel

Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie www.rehab.ch/im-rehab-arbeiten

Stelle zu besetzen ab: Sofort oder nach Vereinbarung

30.06.2021

Rehab Basel